AllgemeinNewsTermine

Großer Erfolg: Workshop zum Machine Learning

By 24. September 2019 No Comments

Wissensvorsprung auf der TrendIT am 20. September 2019 im MAKERSPACE Carinthia: Während sich am Vormittag Unternehmen direkt bei Workshops über Machine Learning oder Digital Retail informierten, stand am Nachmittag der Austausch über Künstliche Intelligenz am Programm.


Moderne Computersysteme produzieren und speichern enorme Datenmengen, wie Sensormesswerte von Fertigungsanlagen, klinische Bilder oder geografische Standorte. In vielen modernen Anwendungen werden diese Daten von Spezialisten manuell verarbeitet, um Entscheidungen über deren Folgen zu treffen. So werden beispielsweise klinische Bilder von den Ärzten analysiert, um zu entscheiden, ob ein Patient eine Krankheit hat oder nicht. Die manuelle Analyse ist jedoch langsam und fehleranfällig. Die Automatisierung der Entscheidungsprozesse kann mit Methoden aus dem Bereich Machine Learning durchgeführt werden, indem entsprechende Klassifikationsmodelle aus den Eingangsdaten trainiert werden. Die daraus entstehenden Ansätze können verschiedene Aufgaben der Künstlichen Intelligenz wie Krankheitserkennung, vorausschauende Instandhaltung oder automatisches Monitoring lösen und neue Perspektiven für intelligente Anwendungen eröffnen, die Konstantin Schekotihin in einem Workshop mit 30 ITlern am Vormittag erarbeiete. Er ist assoziierter Professor an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Unterlagen dazu können bei Interesse angefordert werden > office@sic.or.at
>Fotogalerie des Workshops