AllgemeinNews

Staatpreis Consulting 2020: Drei von sechs Nominierten aus dem SIC

By 21. Oktober 2020 No Comments

Hut ab vor den diesjährigen Staatpreis-Anwärtern! Drei von sechs der für den Staatspreis Consulting 2020 nominierten Betriebe kommen aus dem SIC! 

Die Nominierungen sind ein sichtbares Zeichen für die Qualität der heimischen IT-Szene – auch in herausfordernden Zeiten„, freut sich SIC Präsident Marc Gfrerer mit den Nominierten. „Wir sind stolz auf unsere Spitzenbetriebe im Land – immerhin stammt die Hälfte der Nominierten Österreich weit aus der SIC Community.

Der Staatspreis Consulting wird alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verliehen. Einreichen durften alle Constantinus-Preisträger. Am 19. November 2020 wird der Staatpreis in Wien verliehen – wir halten für unsere drei Spitzenbetriebe die Daumen!

Hex GmbH
Projekt: hex.ai – Suchen und Optimieren: Wie Künstliche Intelligenz Planungsprobleme in der Bahnlogistik lösen kann
Kunde: Rail Cargo Austria Aktiengesellschaft
» Hier geht’s zur Projektbeschreibung.

Einreicher: IoT40 Systems GmbH
Projekt: Bee-O-Meter
Kunde: Hutchison Drei Austria GmbH | ZTE Austria GmbH
» Hier geht’s zur Projektbeschreibung.

Einreicher: trinitec IT Solutions & Consulting GmbH
Projekt: FLEXIFF – FLEXIBLE INTRALOGISTICS FOR FUTURE FACTORIES
Kunde: flex Althofen
» Hier geht’s zur Projektbeschreibung.

>>> Weiter Infos hier.